Gründung einer Personengesellschaft

Ausland:

Rückerstattung gezahlter Umsatzsteuer im Ausland

Unternehmer, die der deutschen Umsatzsteuerpflicht unterliegen und vorsteuerabzugsberechtigt sind, können ihre im EU-Ausland und auch bestimmten Drittstaaten gezahlte Umsatzsteuern zurückholen. (27.06.2017)

Hinzurechnungsbesteuerung auf dem Prüfstand

Vorlagebeschluss an den EuGH (29.05.2017)

Die Informationszentrale Ausland (IZA)

Informationszentrale für steuerliche Auslandsbeziehungen unterstützt Finanzbehörden bei Auslandssachverhalten (28.05.2013)

Rückerstattung ausländischer Quellensteuern

Anleger erhalten Quellensteuern anteilig zurück. (29.04.2013)

Funktionen

zum Seitenanfang

Weitere Steuerthemen

Dienstjubiläum Niedrigsteuergebiet Rückstellung Steuerpflicht Transparenzvorschrift Auszahlung Unterhaltszahlung Steuerprogramme Jahreswechsel Minijob Umsatz Erbe Aufbewahrungspflicht Kirchenkapitalertragsteuer Jahresarbeitsentgeltgrenze Finanzdienstleistungsaufsicht Alleingesellschafter Werbungskostenabzug Behindertenpauschbeträge Pauschbeträge Bildung Homeoffice Rechnungsmerkmale Nettobetrag Arbeitnehmer