Gründung einer Personengesellschaft

Kettenschenkung:

Die Kettenschenkung

Unter einer Kettenschenkung wird die mehrfache Übertragung von Vermögen eines Schenkers über einen oder mehrere Zwischenerwerber an den Zieldestinatär verstanden. (25.04.2016)

Funktionen

zum Seitenanfang

Weitere Steuerthemen

Ausland Revision Abnutzung Streit Bagatellgrenze Förderung Dienstjubiläum Datenschutz Telearbeitsplatz Arbeitslohn Steuerprogression Betriebsprüfung Werbemittel Versicherungspflichtgrenze Basisversorgung Auto Geschäftsjahr EU-Mehrwertsteuersystem Verschonungsabschlag Jahresabschluss Werbegeschenke Finanzprodukt Pauschale Meldepflicht Absichtserklärung